Durchs Moor und über die Heide. Intensiv-Skizzenkurs mit Hinrich JW Schüler

17.05.19 bis 20.05.19

Vom 17.05. - 20.05.2019 wird unter der Leitung des Düsseldorfer Künstlers Hinrich Schüler ein Intensiv-Skizzenkurs stattfinden.

 

 

DER ganz besondere Skizzenkurs - persönlich, intensiv, hautnah dran am Geschehen! Unter der professionellen künstlerischen Leitung von Hinrich JW Schüler und der individuellen und organisatorischen Leitung von Anne Schwabe werden Sie alle Unterstützung erfahren, die Sie benötigen, damit IHRE ganz einzigartigen, ausdrucksstarken und lebendigen Skizzen und Zeichnungen entstehen können.

In diesem Skizzen-Intensivkurs erfassen wir die charakteristischen Landschaften und Sehenswürdigkeiten des Pietzmoors und der Lüneburger Heide rund um Schneverdingen.

Ausgangspunkt und „homebase“ für die zeichnerischen Entdeckungstouren ist das Atelier PLAN:A in der Schneverdinger Innenstadt. Von hier aus werden ausgewählte Ziele in der näheren Umgebung entweder zunächst per Auto oder direkt zu Fuß angesteuert. Kleine theoretische Einheiten, aber auch Bildbesprechungen werden sowohl im Atelier als auch unterwegs von Hinrich JW Schüler durchgeführt. Die Touren umfassen grundsätzlich max. eine Fußstrecke von jeweils ca. 2-3 km, wobei diese je nach Teilnehmerwünschen individuell angepasst werden können. Je nach Witterungsverhältnissen und den Wünschen der Gruppe variieren die Zielorte unserer Skizzentouren.

Dieser Kurs zeigt, wie die Teilnehmer, gestützt durch Wahrnehmungsübungen und begleitet durch „Sehhilfen“ von Hinrich JW Schüler auch ohne akademische Vorbildung ausdrucksstarke Zeichnungen entstehen lassen. Der Ansatzpunkt wird dabei auf das eigene Hinsehen und Erleben gelegt.

Mut zum Experimentieren wechselt mit Suche nach realistischer Genauigkeit. Neben dem gestalterischen Ausarbeiten des Gesehenen wird auch das schnelle, skizzenhafte und dennoch charakteristische Erfassen der Umwelt erlernt. Anfänger werden die Grundlagen des Skizzierens erlernen, fortgeschrittene Teilnehmer können Ihre Fertigkeiten vertiefen.

Hinrich JW Schüler vermittelt mit großem Einfühlungsvermögen sein Wissen und Können. Dabei geht er individuell auf die Wünsche jedes einzelnen Teilnehmers ein. Neben Bildbesprechungen werden auch technische Tipps gegeben. Kompositions- und Raumlehre sowie Wahrnehmung und Umsetzung von Licht und Dunkelheit, Form und Farbe kommen ebenso zur Sprache.

 

Schneverdingen und „umzu“ - Motivsuche
Weitläufige Heideflächen umgeben das Stadtgebiet von Schneverdingen. Von vielen Stellen aus eröffnet sich ein weiter Blick über dieses einzigartige Landschaftsschutzgebiet. Charakteristisch ist die Heidefläche mit knorrigen Kiefern und Wacholderbüschen durchzogen. Nach dem Abzug des britischen und kanadischen Militärs konnten sich zudem die ehemals militärisch genutzten Flächen wieder renaturieren. So ist die größte zusammenhängende Magerrasenfläche Nordeutschlands enstanden.

Das Pietzmoor in Schneverdingen ist das größte zusammenhängende Moor in der Lüneburger Heide und damit eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Region. Es umfasst eine Fläche von ca. 2,5 km2. Zu erkunden ist das Pietzmoor auf Bohlenwegen, von denen aus sich der Blick auf die faszinierende Hochmoorlandschaft mit seiner ganz speziellem Tier- und Pflanzenwelt eröffnet.

Zur Pflege der umliegenden Heidelandschaften kommen Heidschnucken und Ziegen zum Einsatz. Mit etwas Glück lassen sich diese Herden während der Zeicheneinheiten beobachten. Darüber hinaus gibt es viele weitere interessante Ziele für unsere Skizzentouren, sowohl im Innen- als auch Außenbereich (natürlich, technisch, skuril…). Dafür verlassen wir auch mal die konventionellen „ZeichenWege“ und bringen die Teilnehmer/innen auch an ganz besondere Orte.

 

Termin:
Freitag, 17.05.2018 - Montag, 20.05.2018
4 Tage à 6 Unterrichtseinheiten à 60 Min.
Kursbeginn jeweils 10:00 Uhr.

Kursort:
Schneverdingen und „umzu“ in der Lüneburger Heide
Startpunkt/Homebase: PLAN:A, Atelier Anne Schwabe, Weststraße 5, 29640 Schneverdingen

Das lichtdurchflutete große PLAN:A-Atelier liegt im Zentrum von Schneverdingen im Obergeschoss einer ehemaligen Schuhfabrik. Das Atelier bietet alle Annehmlichkeiten, um einen erfolgreichen und inspirierten Kurs zu erleben. Von hier aus werden auch die einzelnen Touren starten.

Dozent:
Hinrich JW Schüler, Düsseldorf
www.hinrich-schueler.com

Organisation:
Anne Schwabe, Schneverdingen
www.anne-schwabe.de

Max. Teilnehmerzahl: 8 TN

 

Kursgebühr (nur Kurs): 490,00 €
Zeichen- und Malereimaterialien sind nicht in der Kursgebühr inbegriffen und werden von den Teilnehmern mitgebracht. Material-Vorschläge s.u.

ANMELDUNG ZUR VERANSTALTUNG

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.
Einwilligungserklärung Datenschutz*