Workshops und Kurse

Mein modernes, großzügiges und helles Atelier bietet viel Platz, um in entspannter Atmosphäre kreativ zu sein. Die Kurse finden in kleinen Gruppen statt, so dass individuelle Fragen und auch besondere Themen berücksichtigt werden können. Auch ein großformatigeres Arbeiten ist aufgrund der Ateliergröße gut möglich.

Neben thematisch bestimmten und terminierten Kursen biete ich für Einzelpersonen und kleine Gruppen Atelierkurse und Kreativworkshops in verschiedenen Techniken, z.B. Acrylmalerei, Zeichnung und experimentelles Arbeiten an. Für eine inhaltliche und terminliche Abstimmung melden Sie sich gerne.

Es liegt mir sehr am Herzen, meinen Kursteilnehmern/innen umfangreiches Wissen rund um Materialien, Techniken und deren Zusammenspiel so zu vermitteln, dass diese hieraus schöpfen und freie, selbsterschaffene und -entwickelte Arbeiten entstehen lassen können. Dabei begleite ich jede/n Malschüler/in individuell in ihrer/seiner Arbeit und gebe unterstützende Impulse.

Kurse mit Gastdozenten in PLAN:A
Über das Jahr verteilt findet auch eine Vielzahl an unterschiedlichen künstlerischen Workshops und Kursen mit Gastdozent/innen im Atelier statt. So freue ich mich über die Zusammenarbeit mit den Künstlern Jutta Höfs und Hinrich JW Schüler.

 

Für das kommende Jahr 2024 gibt es bereits eine Terminübersicht, die Details zu den Kursen folgen in Kürze:
Malerei-Kurse und Workshops im Jahr 2024

Workshops

PORTRAIT - schön durchgedreht (August 2024)

PORTRAIT - schön durchgedreht (August 2024)

17.08.24 bis 18.08.24

Im Vordergrund dieses Kurses steht die Freude am Experimentieren und die freie Auseinandersetzung mit dem Thema Portrait.

Zu Beginn dieses Kurses widmen wir uns natürlich den Grundlagen des Portraitzeichnens/-malens. Wie gelingt es, die Gesichtsproportionen richtig zu sehen und diese in den richtigen Verhältnissen auf den Malgrund zu übertragen? Was ist bei der Anatomie von Auge, Nase und Mund zu beachten?

Weiterlesen

My Daily Art(work)book

My Daily Art(work)book (September 2024)

17.09.24 bis 18.09.24

Gesehenes, Erlebtes, Gesammeltes, Gedachtes und Erdachtes - in diesem Kurs lernst Du ganz spielerisch und experimentell, all dies in und zu Deinem ganz persönlichen „Art(work)book“ zusammen zu fügen. Dinge, die Dir am Herzen liegen oder Dich z.B. an besondere Momente erinnern finden hier ihren Platz und werden zu einem selbst gestalteten Tage-, Wochen-, Momente Buch. Dieser Kurs ist auch ideal als (Wieder-) Einstieg in Deine Kreativität, um eine künstlerische Routine zu entwickeln, dranzubleiben und auch kurze Zeitfenster im Alltag künstlerisch für Dich zu nutzen.

Weiterlesen

PORTRAIT -konkret bis durchgedreht-

PORTRAIT -konkret bis durchgedreht- (Oktober 2024)

08.10.24 bis 10.10.24

Im Vordergrund dieses Kurses steht die Freude am Experimentieren und die freie Auseinandersetzung mit dem Thema Portrait.

Dazu sind zunächst ein paar Grundlagenkenntnisse erforderlich, die ich Dir in diesem Kurs vermittle. Wie gelingt es, die Gesichtsproportionen richtig zu sehen und diese in den richtigen Verhältnissen auf den Malgrund zu übertragen? Was ist bei der Anatomie von Auge, Nase und Mund zu beachten? Außerdem gibt es Tipps und Tricks zu Technik, Material und Bildaufbau.

Weiterlesen

Von Kopf bis Fuß: Menschen zeichnen und malen

Von Kopf bis Fuß: Menschen zeichnen und malen (Oktober 2024)

11.10.24 bis 13.10.24

In diesem Kurs werden wir gemeinsam die faszinierende Welt der menschlichen Figur erkunden und lernen, wie wir sie auf Papier oder Leinwand zum Leben erwecken.

Schritt für Schritt werden wir uns auf eine kreative Reise begeben. Zunächst setzen wir uns mit der Anatomie und den Proportionen des menschlichen Körpers auseinander. Wir studieren verschiedene Körperhaltungen, versuchen diese in verschiedenen Positionen darzustellen und die Dynamik einzufangen.

Weiterlesen

„Faszination Raum in Illustration, Malerei und Zeichnung“

„Faszination Raum in Illustration, Malerei und Zeichnung“ (November 2024)

13.11.24 bis 14.11.24

Seit der Renaissance fasziniert uns die Darstellung räumlicher Illusion auf dem flachen Malgrund. Dies war zunächst eine Domäne der gegenständlichen Malerei. Wie wir sehen werden, ist Tiefenraum jedoch auch ein wichtiger Aspekt abstrakter Malerei und Zeichnung. In diesem Kurs wird Hinrich JW Schüler u.a. folgende Fragen betrachten und erläutern: Wie werden Farben, Formen, Punkte, Linien und Flächen so angeordnet, dass der Eindruck räumlicher Tiefe auf der Fläche entsteht? Mit welchen Kniffen, Tricks und Techniken gelingt dies am besten? Welche perspektivischen Konstruktionen können wir von der gegenständlichen Malerei für das abstrakte Malen und Zeichnen übernehmen?

Weiterlesen